Wir bewerten Ihre Schätze kostenlos – hier vor Ort

Uns erreichen täglich CD´s, Emails, Fotokopien und Anrufe mit dem Wunsch, Münzen, Briefmarken und Bücher aus der Ferne zu bewerten und zu schätzen. Eine kostenlose Bewertung führen wir allerdings nur hier vor Ort durch, und dies hat gute viele Gründe.

– Die Erhaltung einer Münze oder Briefmarke ist für die Bewertung elementar. Es gibt Münzen, die zirkuliert fast wertlos sind, in stempelglanz jedoch extrem teuer. Auch auf gut gemachten Fotos ist eine Einschätzung längst nicht immer möglich. Ebenso verhält es sich mit Briefmarken. Eine komplette Sammlung von verschiedenen Gebieten kann in sehr guter Qualität einiges wert sein. Sind die Marken jedoch schlecht erhalten, Falzware oder gar nachgummiert, so sinkt die handelbarkeit extrem.
Zuletzt ist die Einschätzung, ob ein Gegenstand echt ist, aus der Ferne nicht immer möglich

– Uns erreichen täglich bis zu 20 Zuschriften mit der Bitte um Bewertung und Preisabgabe aus der Ferne. Mal werden nur einzelne Münzen angeboten, teils aber auch umfangreiche Excellisten mit hunderten Münzen. Zeitlich können wir unmöglich dies aus der Ferne unmöglich bewältigen.

– Ein Verkäufer hat es heute leicht, 50 Händler anzuschreiben, um seine Sammlung anzubieten. Wenn man sich dann vorstellt, dass alle 50 Händler sich hinsetzen, sehr viel Zeit investieren, und ein Angebot abgeben, dann ist das für den potentiellen Verkäufer eine feine Sache. Letztendlich hat er dann wahrscheinlich 25 Angebote auf dem Tisch, die sehr nahe beieinanderliegen. Er wird sich dann den geographisch nächsten Händler davon aussuchen, und die Ware dort verkaufen. Es bleiben dann zumindest 24 Händler, die viel Arbeitszeit investiert haben, einen absolut fairen Preis abgegeben haben, und dennoch umsonst gearbeitet haben. Das ist problematisch und kann so nicht funktionieren. Dennoch ist der Wunsch, mehrere Angebote einzuholen, absolut verständlich. Besuchen Sie gerne mehrere Kollegen und holen Sie sich Angebote ein. Wir scheuen hier keinen Vergleich, ganz im Gegenteil. Sie sollen ein gutes Gefühl haben, wenn Sie Ihre Ware verkaufen. Mehrere Angebote können da helfen.

Hier zuletzt eine Alternative: Sie haben eine ungefähre oder konkrete Preisvorstellung und eine entsprechende Liste. Wir prüfen dann gerne grob, ob ein Besuch lohnen könnte. Dies ist für uns zeitlich darzustellen und Sie brauchen nicht zu fürchten, Ihre Sammlung umsonst vorzustellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!